Bei Fehldarstellungen Newsletter bitte im Browser öffnen

NEWSLETTER
Februar 2013

Liebe Freundinnen und Freunde von Groove & Flow

Hier das Neue und Bewährte aus der ImPuls-Schule für Musik & Bewegung:

  • OPEN-GROOVE / DRUM-CIRCLE-SPIRIT: Rhythmus ist eine Sprache, die jeder spricht und versteht. In diesem 2-stündigen Workshop geht es ums Spielen, Eintauchen und Kommunizieren durch Rhythmus, jenseits von Worten. Dieser Rhythmus-Spielraum ist offen für Spielfreudige von 6 - 100 Jahren, ein in sich abgeschlossenes Angebot und DER Kurs zum direkt Loslegen. Mehr zu Drum-Circles. 17. Februar 2013, 17 - 19 Uhr
  • SCHNUPPER- & EINFÜHRUNGSKURSE: Zwei Wochen lang sind die Türen zu den regelmässigen Kursen offen. In den Gruppen "TaKeTiNa", "Groove-Roots-Trommelgruppe", "RhythmusTanz", "Weltmusik-Band" und "Qi Gong" kann geschnuppert werden, um ein Instrument, eine Arbeitsweise oder einen Themenfokus kennenzulernen. 18. Februar - 1. März 2013.
  • GROOVE-MEETING: Seit vielen Jahren ist dieser offene Workshop eine Plattform, um sich in Musik aufzuladen, zu begegnen und den Nährboden für die schönste musikalische Erfahrung - den Groove - zu bereiten. 2. - 3. März 2013

  • MAGIC-GROOVE-BOX 1 / CAJON-BASICS: Das Cajon ist ein vielseitiges und einfaches Rhythmusinstrument mit einer grossen Palette von Spiel- und Einsatzmöglichkeiten. Für Neueinsteiger/innen gibt es am Samstag, 9. März 2013 einen Einführungsnachmittag mit den wichtigsten Basics.
  • MAGIC-GROOVE-BOX 2 / CAJON-AUFBAU & VERTIEFUNG: Am Sonnntag, 10. März 2013 biete ich einen Aufbau- und Vertiefungstag an, für alle jene, die bereits bei mir oder anderswo eine Einführung genossen haben. Wir werden die Technik vertiefen und vor allem ins Spielen, Grooven und Singen eintauchen.
  • Monatlicher TA KE TI NA - WORKSHOP: TaKeTiNa ist ein musikalischer Lernweg um einfach, unmittelbar und sinnlich in Rhythmus einzutauchen. Die monatliche Gruppe ist eine Möglichkeit, spielerisch rhythmische Sichherheit aufzubauen. TaKeTiNa beantwortet die Frage wie Rhythmus ins Blut kommt und wie das rhythmische Potential eines jeden Menschen geweckt werden kann. Die Ernte ist ein neues Vertrauen ins Lebendige und den Groove im Körper. Neu ab 19. Februar 2013

Zur Anmeldung geht's hier.

Herzlich willkommen!

 

Rückblick auf die Workshops Anfangs 2013:

 

QI DANCE - WORKSHOP Ende Januar 2013

Der QI DANCE - Workshop ist Vielen unter die Haut gegangen. Es war wundervoll zu sehen wie die Tänzer/innen sich ausgedehnt haben, zu ihrem Tanz fanden und die Momente tiefster Verbindung genossen. Dies alles sind Anker für die Integration in den Alltag.

Ich freue mich mitzuteilen, dass meine Arbeit einen neuen Namen bekommen hat, in dem die Essenz aus 25 Unterrichts- und Forschungsjahren mit  Bewegungsimprovisation und Körperwahrnehmung steckt: DANCE-OF-LIFE.

Der Titel "LebensTanz" drückt aus, dass wir für die Integration unserer Kräfte ins Leben tanzen. Diese Arbeit hat die Absicht, das menschliche Wesen, die menschliche Essenz im Tanz zu stärken.

Am Wochenende vom 27. – 29. September 2013 werde ich den ersten Workshop unter diesem Titel anbieten:  DANCE-OF-LIFE: «Hara – dancing in the center». Hara ist die Erdmitte des Menschen. Alles wächst aus der Erde. An diesem Wochenende wird es um die 7 Anker des Selbst gehen: Zentrierung (Hara), Erdung, Atem, Raum, Wahrnehmung, Aggression, Sowohl-als-auch. Infos zu diesem Workshop folgen.

 

WELTMUSIKLIEDER - SINGABEND 31. Januar 2013

Wir haben beim Singen die Zeit vergessen. Der Abend verging viel zu schnell!

An jedem Singabend entwickelt sich die ImPuls-Liedersammlung weiter und wird Kulturgut der ImPuls-Schule.

Nun ist die ImPuls-Liedersammlung Vol. 2 im Entstehen. Voraussichtlich erscheint das neue Lehrmittel "32 Weltmusiklieder & Trommelbegleitung" Ende März 2013.