Bei Fehldarstellungen Newsletter bitte im Browser öffnen

NEWSLETTER Sommerkurs 2015

Liebe Freundinnen und Freunde von Groove & Flow,

Mitten im Winter lade ich Sie zu einem Blick Richtung Sommer ein: Vom 12. – 18. Juli reise ich zum 11. Rhythmus-Sommerkurs ins Casa Civetta im Maggiatal. Viele Menschen haben es bisher geschätzt an diesem zauberhaften Ort – ich nenne es das „Dschungelparadies“- Ferien und Musik zu verbinden.

Der Sommerkurs ist eine rhythmische Entdeckungsreise für Anfänger und Erfahrene. Für Einsteiger wird ein rhythmischer Boden aufgebaut, Erfahrene werden mit aufbauenden Spielformen gezielt gefördert. Beide werden abgeholt, wo sie stehen. Diesmal wird der Trommelunterricht sowohl gemeinsam, wie auch in zwei Niveaugruppen vermittelt, was individuelle Förderung begünstigt.

Der wild-üppige Civettagarten, der einladende Gruppenraum mit Bambusboden, die Maggia in der Nähe…….all das beitet einen inspirierenden und ausgesprochen sinnlichen Rahmen um das Rhythmus-Spiel als Kraft-Quelle zu nutzen, die eigene Musikalität zu erforschen und dabei über sich hinauszuwachsen. Das Eintauchen in Rhythmus wird zu einer unmittelbaren Art das Leben zu feiern. Die Arbeitsweisen (TaKeTiNa, Pulsdrumming, Drum-Circles, Trommelunterricht, Rhythmusensemble) öffnen tiefgreifend und weitereichend das rhythmische Potential.

Jeder Sommerkurs hat einen Themenfokus. Dieses Jahr wird dies sein: Rhythmus, Singen und Bewegungsimprovisation zu verbinden. Ausserdem tauchen wir ein in die rhythmische Welt der 12-er Rhythmen.

Wer sich bis zum 15. März 2015 anmeldet, wird mit einem Früh-Bucher-Rabatt belohnt (Kurskosten Fr. 600.—). Danach kostet der Kurs Fr. 650.—und bei kurzfristiger Anmeldung nach dem Anmeldeschluss vom 1. Mai Fr. 700.--, soweit noch Plätze verfügbar. Wer sich früh genug anmeldet, dem wird auf Wunsch auch ein Einzelzimmer zugesichert.

Andreas Wittwer assistiert als äusserst erfahrener Begleiter den Kurs. Wer möchte, kann vor dem Morgenessen unter der kundigen Leitung des Civetta-Gastgebers Martin Züllig, die Morgenmeditation geniessen.

Glück ist keine Glückssache. Der Civetta-Sommerkurs ist Nährboden und Einladung dazu.

Zur Anmeldung geht's hier. Detailinfos finden Sie nachfolgend.

Herzlich Willkommen!

AUSBLICK: Der "Groove, Move & Sing" Perkussion-Sommerkurs im Tessin: Musik-Ferien im Casa Civetta in Avegno/Maggiatal, 12. - 18. Juli 2015

Casa Civetta: "Das ver-rückte Haus zur langen Weile"

Eine Perle unter den Schweizer Kurshäusern im alten Ortsteil von Avegno! Wunderbarer Naturgarten mit lauschigen Plätzen. 7 Minuten zu Fuss zu den schönsten Badestellen der Maggia. Der Gruppenraum ist neu renoviert und bietet eine inspirierende Ambiente. Ein Dschungel-Paradies!

Tages- und Wochenprogramm "Musik-Ferien":

Der Kurs beginnt am Sonntag (17 Uhr) mit dem Nachtessen und endet am Samstag (14 Uhr) mit dem Mittagessen. Jeweils Vormittags 3 ½ Stunden und Abends  2½ Stunden finden die Rhythmus-Runden statt. Die Nachmittage sind frei zur individuellen Gestaltung. Es bietet sich an, alleine oder mit andern zu Spielen, an der Maggia zu Baden, zu Wandern oder in Locarno zu Flanieren. Am Morgen kann, wer mag, an der stillen Sitzmeditation teilnehmen.


Kursinhalt "Groove, Move & Sing":

Musikalische Begrüssungen / Pulsdrumming / TaKeTiNa-Rhythmus-Reisen /  Trommelunterricht auf Djembé, Cajon und Conga, sowie Bassdrums & Kleinperkussion / Warm-up Tanzreisen / Drum-Circles & Sessions / Rhythmus-Band-Spiel auf dem ganzen Perkussion-Instrumentarium / Weltmusiklieder / Stimmimprovisation / Bodyperkussion

Kultur:

Ein Abend ist kursfrei und reserviert für Kultur: Wir gehen zusammen ins Teatro Dimitri nach Verscio und schauen uns eine Vorstellung mit Clownerie, Bewegungsteater, Rhythmus, Tanz, Theater und Akrobatik an. Für Viele ein unvergessliches Erlebnis.

Essen:

Die langjährige Civetta-Köchin Naomi zaubert vegetarische Gourmetküche. Gegessen wird entweder im Garten oder im grossen Cheminee-Raum. Schon oft wurden bei den Tischgesprächen Freundschaften geschlossen. Der soziale Rahmen ist ungezwungen. Man kann sich zusammentun für gemeinsame Aktivitäten, Viele geniessen aber auch den Rückzug und das Für-sich-sein.

Zimmer:

Einzel- und Doppelzimmer stehen zur Verfügung. Einige gehen direkt in den Garten raus. Einfache, natürliche und stilvolle Ambiente. Einzelzimmerwünsche bitte frühzeitig anmelden da beschränkte Anzahl.

Kursleitung:

Thomas Viehweger: Rhythmusforscher, Weltmusiker, Rhythmuslehrer.    Vielseitige Ausbildung als Musiker, Perkussionist, Erwachsenenbildner und Lehrer für Tanzimprovisation, Körperwahrnehmung, Qi Gong. Längere Studienreisen nach Afrika, Brasilien, Cuba und Asien. Musiker in verschiedenen Afro-Latin- und Weltmusikprojekten. Gründer und Leiter der ImPuls-Schule für Musik & Bewegung. Reichhaltige Unterrichtserfahrung seit 25 Jahren.

Assistenz (ab 10 Teilnehmenden):

Andreas Wittwer: Studium klassischer Musik, Orgel, Chorleitung und Gesang. Schulmusiker und freischaffender Musiker. TaKeTiNa-Advanced-Rhythm-Teacher. TaKeTiNa-Workshops in verschiedenen Feldern.

Kursangaben zum "Groove & Flow" Perkussion-Sommerkurs:

Instrumente: Wenn immer möglich eine eigene Djembé, Conga oder Djonga mitbringen. Instrumente können auch beim Kursleiter für Fr. 40.-- gemietet werden. Für das Perkussionensemble wird ein reichhaltiges Instrumentarium zur Verfügung gestellt.
Kurs-Kosten: Frühbucher-Rabatt bis 15. März 2015 Fr. 600.--, danach Kusrskosten Fr. 650.-- bei Anmeldung bis 1. Mai 2014, danach Fr. 700.--. Unterkunft/Vollpension: Fr. 600.-- bei Unterkunft im Zweierzimmer. Die Teilnehmer/innen sind selber verantwortlich einen Zimmergefährten oder eine Zimmergefährtin zu finden. Hierzu wird früh genug eine Teilnehmer/innenliste verschickt. Ansonsten gilt der Einzelzimmerpreis. Einzelzimmerzuschlgag Fr. 20.-- pro Tag, also insgesamt Fr. 120.--

Anmelden hier & jetzt

Anmeldeschluss ist der 1. Mai 2015. Bitte schriftlich mit Talon oder über die Website. Für Anmeldebestätigung bitte E-Mail angeben. Da die Plätze beschränkt sind, bitte frühzeitig anmelden. Einzelzimmer "solange Vorrat".